Vorankündigungen

• Neuerscheinungen •


Bücher

Dieter Drescher
Eisige Zone
Broschur, 17 x 24 cm,
500 Seiten, 28,00 €
ISBN 978-3-89998-399-9
Erscheint im 3. Quartal 2021

Eine abenteuerliche Reise zwischen Ost und West

Als der Autor, bis dahin unbescholtener DDR-Bürger, im Juni 1974 zusammen mit seiner Frau wegen Vorbereitungen zur Flucht in den Westen festgenommen wird, ahnt er noch nicht, dass er sich innerhalb weniger Monate in einen „extremen Staatsfeind“ verwandeln würde. Jedenfalls in den Augen des berüchtigten Ministeriums für Staatssicherheit. Der von Paranoia getriebene Geheimdienst konstruiert aus dem einfachen Versuch, das Land zu verlassen, ein schweres Verbrechen. Die Strafen sind drastisch; die beiden minderjährigen Kinder werden in ein Kinderheim entführt, ihnen droht Zwangsadoption.

Wie es zum Entschluss gekommen ist, in den anderen Teil Deutschlands zu wechseln, wie das Ehepaar die Haft übersteht und schließlich die Kinder zurückholt, schildert dieses Buch voller unterhaltsamer und spannender Geschichten - vom Kriegsende über das Leben in der DDR inklusive langjähriger Haft bis zur gewonnenen Freiheit im ersehnten Land, das einige unerfreuliche Überraschungen bereit hält.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.