Russland mit meinen Augen. Impressionen von der Wolga

Drucken
Eberhard Behrens -
Russland mit meinen Augen. Impressionen von der Wolga -
Berlin 2009 -
Broschur, 14 x 21 cm -
488 Seiten
Russland_mit_mei_4b8e9eccbaf78.jpgRussland_mit_mei_4b8e9eccbaf78.jpg
Verkaufspreis19,90 €
Steuerbetrag0,95 €
Beschreibung

 



Eberhard Behrens

Russland mit meinen Augen.
Impressionen von der Wolga

Berlin 2009

Broschur, 14 x 21 cm

488 Seiten, 19,90 €

ISBN 978-3-940452-58-0



Eberhard Behrens thematisiert in diesem Buch „sein“ Russland: Er schildert kuriose, erheiternde und zuweilen erschütternde Einblicke des alltäglichen sozialen und konfessionellen Lebens der russischen und russlanddeutschen Bevölkerung in der Wolgaregion, das er auf seinen Russlandreisen kennenlernen konnte.

Der Leser lernt die russische Kirchenwelt aus dem Blickwinkel des protes­tan­tischen Pastors kennen und erfährt von mysti­schen Ritualen, Heils- und Aber­glauben und den Eigenheiten eines russisch-orthodoxen Gottesdienstes. Die Geschichte des Landes wird mit dem einem Fokus auf die russische und deutsche Bevölkerung dargestellt. die Geschichte des Landes und seiner russischen und deutschen Bevölkerung wird in Episoden behandelt. Auf diese Weise entsteht ein Porträt des „geografischen Dinosauriers“ Russland, dessen poli­tische, wirtschaft­liche und kulturelle Vergangenheit und Gegenwart zu einem Gesamtbild verwoben werden.

Nein, es ist nicht immer möglich, der russischen Lebenslogik zu fol-gen. Warum, das versucht Behrens auf lieben- und lesenswerte Weise zu erklären.

Eberhard Behrens (*31-10.1933) studierte Theologie und Veterinärmedizin. Er war danach als Pfarrer tätig und unternahm wiederholte Besuchsreisen und begleitete Hilfstransporte in die Ukraine. In den Jahren 1998‑2006 bekleidete er auf Einladung des Bischofs der Evangelisch-Lutherischen Kirche wiederholt Pastoraldienste in Kamy­schin an der Wolga. Er lebt heute in Potsdam.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.