Website TemplatesJoomla TemplatesWeb Hosting
Start Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen des OEZ BERLIN-VERLAGES

EINLADUNG

zu unseren nächsten Veranstaltungen


BUCHPREMIERE!

19. April 2016

Edition DDR GESCHICHTE - ZEITZEUGEN

Spurensicherung
80 Jahre in deutschen Irrgärten

mit dem Autor LUTZ RACKOW (Journalist/ Publizist, Berlin)

ORT: LESSINGHAUS, Nikolaikirchplatz 7, 10178 Berlin -Mitte
BEGINN:18.00 Uhr
In Zusammenarbeit mit der Gedenkbibliothek für die Opfer des Kommunismus.

Zum Buchinhalt
Der Autor (Jg. 1932) erzählt in diesem Buch 48 jeweils in sich abgeschlossenen Einzelgeschichten als Einwohner von Berlin.
Von der Kindheit bis heute. Authentische persönliche  Erlebnisse, vor allem während des NS-Regimes und  aus der Kriegs- und Nachkriegszeit. Beschrieben aus der Sicht des Autors in der jeweiligen Zeit - vor allem in Berlin-Friedrichshagen.
Die Episoden haben fast alle historisch- politische Bezüge und möchten dem Leser  - unterhaltsam – die persönlichen  kleinen Abenteuer des Autors durch die Jahrzehnte nahe bringen.


Donnerstag, den 28. April, 19.00 Uhr

EinBlick in zwei Welten
Das Ende der DDR als Glücksfall der Geschichte

Buchvorstellung mit dem Autor DR. GERHARD BARKLEIT (Dresden)

ORT: Stadtmuseum Dresden
Wilsdruffer Str. 2, 01067 Dresden

Freier Eintritt

Zur Veranstaltung
In seiner Rückschau auf 40 Jahre DDR und 25 Jahre vereintes Deutschland spannt Gerhard Barkleit einen Bogen von Flucht und Vertreibung der Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg bis hin zu PEGIDA. Thematische Schwerpunkte sind das Bildungssystem, Kernenergie und Mikroelektronik, der Alltag von »anders Denkenden« sowie Pressefreiheit und das Dresdner Hannah-Arendt-Institut.
­


Veranstaltungsarchiv

 
Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.