Website TemplatesJoomla TemplatesWeb Hosting
Start

Willkommen beim OEZ BERLIN-VERLAG

Der Verlag mit dem Schwerpunkt OSTEUROPA und SBZ/DDR

Der OstEuropaZentrum BERLIN-VERLAG bietet seit 2007 Wissenschaftlern und Publizisten eine Plattform zu Themen der Zeitgeschichte und Politik in den Staaten Ost- und Südosteuropas, sowie zur deutschen Nachkriegsgeschichte.


Unsere Teilnahmen an Buchmessen in 2014

schriftgut - 3. Dresdner Literaturmesse (7. November - 9. November 2014)
Messe Dresden, Ring 6, 01067 Dresden


Impressionen an unserem Bücherstand auf der internationalen Buchmesse Leipzig 2014


Montag, 6.10.2014 um 19.00 Uhr
LESUNG mit EUGEN LITWINOW (Berlin)

Im Buch „Mein Name ist Eugen“ veröffentlicht Litwinow seine Gespräche, die
er ein Jahr lang mit 13 jungen russlanddeutschen Männern führte. Litwinow
liest aus ihren einmaligen Geschichten über das Aufwachsen in der ehemaligen
Sowjetunion, über ihr Leben in Deutschland und über das, was ihn und
seine Protagonisten vereint: die Namensänderung von Evgenij zu Eugen.

Moderation: Ole Kröning (OEZ BERLIN)
ORT: LESSING HAUS, Nikolaikirchplatz 7, 10178 Berlin

 

Unsere Bücherstube im LESSING-HAUS in Berlin


Im historischen Nikolaiviertel im Stadtzentrum von Berlin eröffnete der Osteuropa Zentrum
Berlin-Verlag im März 2010 sein Ladengeschäft. Hier im Lessing-Haus bieten wir unsere eigenen Publikationen, DVDs und Audio-CDs an. Weiterhin führen wir Bücher zum Leben, Werk und der Rezeption der Literatur von Gotthold Ephraim Lessing und der deutschen Aufklärung im 18. Jahrhundert.


Tel: 030 / 9939316 | email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Öffnungszeiten

Mo-Sa 13.00 - 18.00 Uhr


Nikolaikirchplatz 7
10178 Berlin
(Nähe Alexanderplatz)


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


 
Umfragen
Ihr Interesse an Osteuropa?